Unternehmen


Rundumversorgung zu höchster Qualität – innovativ – zukunftsweisend

Wir, das Team der Dom-Apotheke, sehen uns einer langen Tradition verpflichtet. Gleichzeitig sind wir bestrebt, durch ständiges Anpassen an Veränderungen neue, innovative Dienstleistungen im gesamten Spektrum der Pharmazie anzubieten.

Die Vielfalt unserer Aufgabengebiete — Öffentliche Apotheke, Klinikversorgung, Heimversorgung, Homecare (Versorgung bis ans Krankenbett), Herstellung von Standard- und Spezial-Arzneimitteln – sind uns eine ständige Herausforderung; sie zu erhalten und auszubauen sehen wir als eine einmalige Chance, die Rundumversorgung der Patienten zu höchster Qualität, aber auch unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte zu gewährleisten.

Wir sind offen für neue Wege der Versorgung der Patienten.

Unsere Kunden - im Mittelpunkt unseres Arbeitens
Die Dom-Apotheke Essen steht für eine hohe Qualität ihrer Produkte. Dies stellen wir mit einem Qualitätsmanagementsystem sicher.

Wir nehmen uns Zeit für unsere Kunden und deren Anliegen. Mit Freundlichkeit und fachlicher Kompetenz begegnen wir unseren Kunden im persönlichen Gespräch in allen Bereichen unserer Apotheke, auch am Telefon, zu Hause oder bei den Visiten im Krankenhaus. Unser Ziel ist, die individuellen Erwartungen unserer Kunden durch aktive Kommunikation wahrzunehmen und sie zu erfüllen.

Durch ständige Fort- und Weiterbildungen — angepasst an das breite Dienstleistungsspektrum unserer Apotheke — verfügen wir über ein einzigartiges breitgefächertes Fachwissen, das wir unseren Kunden anbieten.

Die Qualität unserer Produkte, ob Fertigarzneimittel, Eigenherstellungen oder Dienstleistungen, steht im Zentrum unserer Arbeit, dabei ist es uns ein hohes Anliegen, die schnellstmögliche Belieferung unserer Kunden sicherzustellen – wenn nötig rund um die Uhr. Unsere Kunden sollen sich von unseren Mitarbeitern optimal betreut wissen. An dieser Maxime orientiert sich die Auswahl und die Qualifikation unserer Mitarbeiter.

Unser Team – leistungsfähig und hochqualifiziert
Als Team der Dom-Apotheke Essen sind wir bestrebt, sowohl für unsere Kunden als auch für unsere Mitarbeiter ein angenehmes und freundliches Betriebsklima zu schaffen, das sich durch Freundlichkeit, Einsatzbereitschaft und Hilfsbereitschaft über Abteilungen und Hierarchien hinweg auszeichnet.

Unterschiedliche Fähigkeiten einzelner Mitarbeiter erkennen wir an und wir sind bestrebt, durch offene Kommunikationsstrukturen Anregungen aufzunehmen und Veränderungen positiv zu gestalten. Wir suchen gemeinsam nach praxisorientierten Lösungen für Probleme.

Klare Strukturen, effiziente Arbeitsabläufe sowie moderne Arbeitsmittel sehen wir als Grundvoraussetzung, um die Mitarbeiterzufriedenheit zu gewährleisten.

Die Führungskräfte verpflichten sich, durch Transparenz und Kommunikation sowie durch ihre eigene Vorbildfunktion die Motivation der Mitarbeiter zu fördern.

Sie können das Team der Dom-Apotheke direkt telefonisch unter 0201/24 70 20 erreichen. Das Team steht Ihnen mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

News

Mehr Fett durch Rauchen?
Mehr Fett durch Rauchen?

Zunahme von Bauchfett befürchtet

Rauchende haben den Ruf, eher schlank zu sein. Das stimmt auch – dennoch führt Rauchen möglicherweise zu mehr innerem Bauchfett.   mehr

Training bessert Atemnot
Training bessert Atemnot

Long-COVID mit Folgen

Long-COVID-Patient*innen sind häufig schnell aus der Puste. Gegen ihre Kurzatmigkeit kann ein spezielles Training der Atemmuskulatur helfen.   mehr

Wie Hunde kranken Menschen helfen
Wie Hunde kranken Menschen helfen

Doktor Bello

Hunde gehören nicht nur zu den besten Freunden der Menschen. Die Vierbeiner gewinnen auch als medizinische Helfer immer mehr an Bedeutung: Sie führen Blinde über die Straße, erschnüffeln Unterzucker und beruhigen in Stresssituationen.   mehr

Beere schützt die Frauenblase
Beere schützt die Frauenblase

Immer wieder Harnwegsinfekte?

Cranberrys können Frauen vor Harnwegsinfektionen schützen. Allerdings profitiert nicht Jede davon, wie eine aktuelle Analyse zeigt. Dafür scheinen die kleinen Beeren auch bei Kindern protektiv zu wirken.   mehr

Schmerzmittel im Freizeitsport
Schmerzmittel im Freizeitsport

Risiken kaum bekannt

Die Einnahme von verschreibungsfreien Schmerzmitteln kann zu Überlastung und gefährlichen Spätfolgen führen. Doch kaum einer Sportler*in sind die Risiken bewusst.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Ratgeber Thema im April

Hühnerauge - Wenn der Schuh drückt

Hühnerauge - Wenn der Schuh drückt

Schmerzhafte Wucherung

Hühneraugen sind lästig und schmerzhaft – aber zum Glück meistens harmlos. Deshalb kann man sie in d ... Zum Ratgeber
Dom-Apotheke
Inhaber Tobias Goeke
Telefon 0201/24 70 20
Fax 0201/2 47 02 99
E-Mail bestellung@domapotheke.de